Domainteufel Logo-Text
Zum Teufel mit den Preisen!

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Bestellanfragen / Kontakt

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Folgt aus Ihrer Anfrage ein Vertragsverhältnis, so werden Daten, welche wir zur Vertragserfüllung benötigen auf die Dauer der Vertragserfüllung sowie gesetzlicher Aufbewarungspflicht bei Verrechnungsdaten. Bei einer Anfrage zu einer Bestellung oder einem Produkt werden folgende Daten verarbeitet:

  • Name
  • Firmenname
  • Kontaktdaten (E-Mail, Telefon, Anschrift)
  • Interesse für ein oder mehrere Produkte
  • Gewünschte Domain für das gewählte Produkt
  • Verrechnungsadresse
  • Zahlungsinformationen und Kontodaten
  • Individuelle Anmerkungen Ihrer Anfrage

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browserinformationen
  • Betriebssysteminformationen
  • Webseite-Adresse, von welcher Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite-Adresse, welche Sie besuchen
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • IP-Adresse

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Verantwortlich für die Verarbeitung ist die Sofa Creative Media GmbH.
Alle zugehörigen Kontaktdaten finden Sie vollständig im Impressum.